News Einzelansicht

29.01.2013 Kategorie: Presse

Roadshow „Lernlust statt Schulfrust“ in München


Ein volles Audimax - Begeisterung auf den Rängen und ein klares JA zu mehr Herzensbildung
Impulse für eine neue Lernkultur geben und dabei möglichst vielen Menschen zu zeigen, wie Schule von morgen auch anders gehen kann, das hatten sich die Initiatoren„Schule im Aufbruch“ und „ „Bildungsstifter“ vorgenommen, als sie sie Roadshow „Lernlust statt Schulfrust“ auf ihre 10 tägige Tour durch Deutschland schickten.

Geht man von der Begeisterung der mehr als 1.000 Besucher im übervollen Audimax der Ludwig Maximilians Universität aus, haben die Organisatoren offensichtlich den Zeitgeist getroffen und noch mehr. Sie haben einen neuen Funken entzündet – für einen Dialog zwischen Eltern, Schülern, Lehrern, Bildungsinitiativen und den für Bildungsfragen zuständigen Ministerien und Behörden. Ein Dialog, der offen und konstruktiv geführt werden will – und einen Beitrag zu einer „neuen Lernkultur“ leisten will.  Weitere Informationen dazu in den kommenden Wochen.



Beratung

Potenzialentwicklung

Produkte